Bild zeigt Logo vom Hotel Haus vom Guten Hirten in Münster

Erfolgreicher Messeauftritt

vom 29.03.2010

Am 24.03.10 präsentierte sich unser Hotel auf der Messe "Unternehmen tun Gutes", der ersten Fachmesse für Integrationsunternehmen, in der Halle Münsterland. Von dem extra für diesen Zweck durch die Werbeagentur Tex gestalteten neuen Messestand fühlten sich zahlreiche Messebesucher positiv angesprochen und informierten sich sowohl über die Beschäftigungsbedingungen für Mitarbeiter mit Behinderungen als auch die besonderen Angebote des Hotels.

Der Imagefilm "Herz inclusive", in dem die Mitarbeiter des neuen Integrationsbetriebes beschreiben, wie sie mit ihren neuen beruflichen Aufgaben zurecht kommen, fand reges Interesse und führte zu zahlreichen Geprächen mit Messebesuchern. Schulklassen und Integrationsfachdienste erkundigten sich nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen, Repäsentanten anderer sozialer Dienstleister aus der Region interessierten sich für die Tagungsarrangements.

Minister LaumannAuch die politische Prominenz zeigte sich interessiert. NRW-Sozialminister Laumann ließ es sich nicht nehmen, sich mit Frau Feldkeller unmittelbar über das erste Betriebsjahr des Hotels zu unterhalten. Aber auch LWL-Landesdirektor Kirch sowie Herr Münning, Leiter der LWL-Behindertenhilfe, informierten sich über Tagungs- und Übernachtungs- möglichkeiten sowie über die neu geschaffenen Arbeitsplätze.

"Es hat sich sehr gelohnt", so das Resumee von Hotelleitung und Betriebsträger. "In der Öffentlichkeit findet unser Haus ein Jahr nach der Voreröffnung eine sehr interessierte Resonanz. Die Messe hat zahlreiche unerwartete Kontakte ermöglicht, die sich mittelfristig auswirken werden, wenn wir am Ball bleiben. Ob mit Initiativen oder Geschäftsleuten aus dem Viertel oder mit Politik und Verwaltung entwickeln sich gute Kooperationen und Netzwerke. Ein wichtiges Ziel ist erreicht," fasste Stephan Schrade, Leiter der Sozialen Einrichtungen des Guten Hirten,  den Messeauftritt zusammen.
 

Zurück