Zertifizierte „Bett+Bike“-Unterkunft

Das Hotel „Haus vom Guten Hirten“ liegt unmittelbar am Europaradweg R1 und ist als „Bett+Bike“-Gastbetrieb zertifiziert.

Radtourenfahrer können bei uns folgende Service-Leistungen erwarten:

  • Aufnahme von Fahrradgästen für eine Nacht
  • Abschließbarer Raum zur Aufbewahrung der Fahrräder über Nacht
  • Raum zum Trocknen von Kleidung und Ausrüstung
  • Angebot eines vollwertigen Frühstücks
  • Informationen zum regionalen touristischen Angebot für Radurlauber
  • Bereitstellung eines Basis-Reparatursets

„Pättkesfahren“ durchs Münsterland

Münster – bis vor wenigen Jahren Fahrradhauptstadt Deutschlands – ist Ausgangspunkt bzw. Zwischenstation für zahlreiche Radtouren oder „Pättkesfahrten“ – wie es die Münsterländer nennen. Ob die romantische „100 Schlösser-Route“ zu den zumeist Wasserburgen und -schlössern des Münsterlands oder kürzere Touren entlang der Werse, ob die Ems weiter abwärts oder aufwärts, ob auf den Spuren der Friedensreiter Richtung Osnabrück: Ein idealer Zwischenstopp oder Ausgangsort für Ihren Urlaub im Fahrradsattel ist das Hotel „Haus vom Guten Hirten“.

Außerdem bieten wir:

  • Beratung der Gäste zur umweltfreundlichen An- und Abreise 
  • Ladestationen für E-Bike oder Pedelec
  • Angebot von Tagestouren
  • Kooperation mit einer Fahrradwerkstatt
  • WLAN-Nutzung inklusive

Hotel Haus vom Guten Hirten
Mauritz-Lindenweg 61
48145 Münster
Telefon 0251 3787-0
Telefax 0251 3787-460
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Integrationsbetrieb Hotel Haus vom Guten Hirten wird durch finanzielle Mittel der Stiftung Wohlfahrtspflege, des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS), des LWL und der Aktion Mensch gefördert.